Solidaritätslauf 2017

Mit schnellem Schritt zu guten Taten.

Solilauf (c) KSJ Aachen
Solilauf
So., 17. Sep. 2017
Monika Herkens

Am Sonntag hat der 11. Solidaritätslauf in Aachen stattgefunden. Insgesamt sind 500 TeilnehmerInnen angetreten und liefen unzählige Kilometer, um kirchliche Arbeitslosenprojekte zu unterstützen. Davon waren 14 KSJlerInnen am Start.

Solilauf (c) KSJ Aachen
Solilauf

So wurde, dank individuellen SponsorInnen der LäuferInnen mit jedem Schritt mehr Geld für den guten Zweck gesammelt. Auch die KSJ war natürlich vertreten. Mit 11 LäuferInnen und der tatkräftigen Unterstützung am Wegesrand durch Anfeuerungen und Verpflegung, konnte sowohl die Spendenaktion unterstützt, als auch die eigene Stadtgruppenkasse aufgebessert werden.  

Insgesamt sind die fleißigen LäuferInnen 138 Runden gelaufen und haben somit einen Spendenbetrag von 854€ erzielt. Dabei sind die SpitzenreiterInnen mit jeweils 17 Runden von der Stadtgruppe Pius sowie von der Stadtgruppe Campus.   Die Hälfte des erlaufenen Geldes kommt den beiden Stadtgruppen sowie dem Schulungsteam zu Gute. Bei so viel sportlichem Einsatz kann man nur sagen, Daumen hoch und schonmal auf ins Trainingslager für das nächste Jahr!

Solidaritätslauf 2017

Mit schnellem Schritt zu guten Taten.

5 Bilder