Soli-Lauf

20180916_120301
20180916_120301
Do., 18. Okt. 2018
Isabelle Huppertz
Wie jedes Jahr an einem Sonntag im September, versammelten sich auch dieses Jahr am 16.09.18, vier eifrige Läufer*innen der KSJ Aachen mit ihren vollgefüllten Sponsorenzetteln, um am Solidaritätslauf des Büros der Regionaldekane Aachen-Stadt und Aachen-Land teilzunehmen. Obwohl den Läufer*innen noch die Anstrengungen des Sportfestes in den Knochen steckten, standen sie um 11 Uhr startklar in roten und gelben KSJ-T-Shirts an der Startlinie.
Gelaufen wurde rund um den Dom, über den Münsterplatz, die steile Krämerstraße hinauf zurück zum Markt, wo sie von einer Big-Band und einer koreanischen Tanz-Trommelgruppe empfangen wurden.
Doris hat das KSJ-Team vom Rand aus kräftig angefeuert und den Tag mithilfe von Fotos festgehalten. Nach 1,5 Stunden haben alle unsere Läufer*innen jeweils 20 Runden geschafft und somit eine große Geldmenge erlaufen. Die Beträge gehen zu 50% an die Arbeitsloseninitiativen und zu 50% an die eigene Stadtgruppe.